7. Konsortialtreffen zum Abschluss des dritten Projektjahres

7. Konsortialtreffen zum Abschluss des dritten Projektjahres

Zum Abschluss des Jahres 2021 fand das 7. Konsortialtreffen virtuell statt. Im Fokus der vergangenen Monate standen Arbeiten zur Validierung des Werkzeugkoffers, der Referenzarchitektur sowie der einzelnen Anwendungsszenarien. Die Ergebnisse wurden vorgestellt und diskutiert.

Weiterhin erfolgte eine Vorschau auf die weiteren Projektarbeiten. Bis zum Ende der aufgestockten Projektlaufzeit am 30.06.2022 steht fortan der Transfer von Modellen im Fokus. Dies betrifft sowohl die Inbetriebnahme von Werkzeugen in neuen Anwendungsumgebungen, den Test von Transfer-Learning-Ansätzen als auch die Überwachung von kritischen Performance-Parametern zur Erkennung von Concept Drift.

Abschließend wurde über weitere Transfer- sowie potentielle Folgeaktivitäten diskutiert.

Menü schließen